Predigtstuhlbahn

Der Predigtstuhl bei Bad Reichenhall gehört zu den schönsten Ausflugsbergen der Alpen. Er liegt 1.100 Meter über der Stadt und ist sowohl mit der Seilbahn in 8,5 Minuten als auch zu Fuß in knapp drei Stunden erreichbar. Der Wechsel vom Blick ins flache Alpenvorland im Norden nach Süden in die Hochalpen ist immer wieder faszinierend. Das mystische Spiel der ziehenden Wolken begeistert die Besucher ebenso wie der strahlende Sonnenschein mit sensationeller Fernsicht.

Vom Gipfel des Predigtstuhls erblickt man sowohl das Watzmannmassiv und den Hochkalter, die Reiteralm, die zentralen Hochalpen, und auch die Tiroler und Chiemgauer Alpen. Der Wilde Kaiser liegt markant in südwestlicher Richtung. Der Chiemsee schaut zwischen den bayerischen Bergen hervor und manchmal kann man sogar bis München sehen. Im Norden erstreckt sich der Rupertiwinkel und der Salzburger Raum.  Bei guter Fernsicht erkennt man deutlich den Bayerischen Wald mit dem Großen Arber.
Für einen Blick in den Berchtesgadener Talkessel lohnt sich eine Wanderung auf den Karkopf.

Bewertung und Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.